Antrag, KMW, Lipp, OV KMW, OV Sindorf

Verkehrssituation an der Kreuzung Am Entenpfuhl/Am Hüttenhof in Sindorf

Antrag zur Sitzung des Ausschusses für Stadtplanung und Verkehr am 13.09.2022

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

hiermit beantrage ich die Aufnahme des TOPs „Verkehrssituation an der Kreuzung Am Entenpfuhl/Am Hüttenhof in Sindorf“ für die Sitzung des Ausschusses für Stadtplanung und Verkehr am 13.09.2022.

Hintergrund:

Fahrzeuge und Radfahrer, die aus der Straße Am Hüttenhof in die Straße Am Entenpfuhl Richtung Heppendorfer Straße einbiegen, sind durch den Baum auf der Ecke (siehe Bild) in der Sicht behindert. Beim Einbiegen erwartet man erfahrungsgemäß auf seiner Fahrbahn keinen Gegenverkehr, welcher aber bei einem entgegenkommenden Fahrzeug aus Richtung Heppendorfer Straße besteht, da auf der Fahrbahnseite von der Heppendorfer Straße Fahrzeuge parken (was sie nach derzeitiger Lage auch dürfen).

Hier ist es schon zu gefährlichen Situationen zwischen Rad- oder Motorradfahrern gekommen, die sich plötzlich einem scharf abbremsenden PKW gegenübersahen.

Beschlussvorschlag:

Der Ausschuss für Stadtplanung und Verkehr beschließt, das Parken auf der Fahrbahn von der Heppendorfer Straße kommend bis zur Einmündung Am Hüttenhof zu untersagen, damit keine gefährlichen Konfrontationen durch vorgenannte Situation mehr auftreten.

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Lipp
Fraktionsvorsitzender